Erfolgreicher deutscher Gemeinschaftsstand zur SEMICON Japan

Zusammen mit der Messe Stuttgart organisierte die Fachabteilung Productronic einen deutschen Gemeinschaftsstand auf der diesjährigen SEMICON Japan. Insgesamt 15 Firmen präsentierten innovative Produkte und Fertigungsmaschinen für die Halbeleiterbranche.

Die SEMICON Japan ist die wichtigste Messe für dei Halbleiterindustrie in Japan und  traditionell im Auslandsmesseprogramm der AUMA. Für 2016 wurde die Messe jedoch nicht für das Programm berücksichtigt. Deshalb hat die Fachabteilung Productronic in Zusammenarbeit mit der Landesmesse Stuttgart die Organisation eines deutschen Gemeinschaftsstandes im Vorfeld übernommen, um den Mitgliedsfirmen aber auch anderen deutschen Unternehmen die Möglichkeit zu bieten, sich auf der Messe in einem gemeinschaftlichen Rahmen zu präsentieren.

Dieses Angebot nahmen insgesamt 15 Unternehmen, die ihre innovativen Produkte, Fertigungsequipment und Dienstleistungen auf dem Gemeinschaftsstand präsentierten, dankend an. Der Gemeinschaftsstand bot neben der ausgezeichneten Standposition, direkt am Eingang, eine Lounge für Meetings und eine ständige Bewirtung für die Aussteller und deren Gäste.

Die offizielle Entscheidung über die Wiederaufnahme der SEMICON Japan in das Auslandsmesseprogramm wird im Frühjahr 2017 gefällt.

Ein großer Dank geht an dieser Stelle nochmal  an die Landesmesse Stuttgart für die hervorragende Zusammenarbeit.